Genossenschaft Alterswohnungen bim Spycher
Schrift verkleinern
Schrift vergrössern
Die Gemeinde
Die Lage
Das Projekt

das raumangebot ist konkret.

Im August 2012 wurde das Bauvorhaben «3. Etappe, Älter werden in Roggwil» gestartet.
Wir realisieren in der «Hofmatten» zehn 2 ½ und 3 ½ Zimmer Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss und drei Attikawohnungen für gehobene Ansprüche. Im Erdgeschoss entstehen 10 Studios für «Wohnen mit Dienstleistungen» sowie zwei Ferienbetten. Aus diesem Grund wird das ganze Erdgeschoss vom Gemeindeverband des Altersheimes gemietet und vom Alterszentrum betreut.


Die 13 Wohnungen werden wie bisher direkt durch die Genossenschaft «bim Spycher» vermietet. Aufgrund der höheren Baukosten und des besseren Baustandards werden die Mietzinse höher als bei den bisherigen Wohnungen auf dem Areal «Spycher» ausfallen, sie werden aber im Vergleich mit anderen Angeboten rund um Roggwil immer noch sehr preisgünstig sein. Die Preise sind noch nicht definitiv festgesetzt, sie dürften sich aber in einem Bereich von CHF 1'350.00 bis CHF 1'550.00 für eine komfortable, geräumige 2 ½ bzw. 3 ½ Zimmer Wohnung im Bonacasa Standard bewegen. Die Attika-Wohnungen werden teuerer sein.

 

Das neue Angebot gehört zum geplanten Alterskompetenzzentrum der Gemeinden Roggwil und Wynau. Die Spitex gehört bereits seit längerer Zeit zum Alterszentrum Spycher. Neu sollen auch die Alterswohnungen und ein Angebot «Wohnen mit Dienstleistungen» für unser Dorf integriert werden.